Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Lernprozesse in Unternehmen in Wien verbessern: aus der Krise in die Zukunft

Meeting

Auch vor Covid-19 gab es Gründe, warum Unternehmen vor großen Herausforderungen standen. Die Herausforderung an der heutigen Situation ist, dass es so viele Unternehmen zur gleichen Zeit trifft.

Die Chance für Unternehmen und Einzelpersonen ist, sich neu zu erfinden und aus der Krise einen Neustart zu schaffen. Das ist leichter gesagt als getan, wenn man gerade mit Ängsten, Enttäuschung, Trauer, Wut, Unsicherheit und allen möglichen Gefühlen zu kämpfen hat. Es hilft, einen Strich unter das ganze zu ziehen und sich zu fragen:

  • Wie und unter welchen Voraussetzungen möchte ich künftig weitermachen?
  • Wer kann mir dabei helfen?
  • Welche Ressourcen stehen mir zur Verfügung?

Man kann Strategien entwickeln – neue und solche, die einem schon in der Vergangenheit weitergeholfen haben. Dabei ist auch ganz besonders wichtig, auf die neue Arbeitswelt einzugehen, die vermehrt im Homeoffice stattfindet.

Das Seminar „Lernprozesse in Unternehmen“ findet in drei Teilen zu jeweils drei Stunden statt:

  • Ausgangslage definieren
  • Führen mit neuen Gegebenheiten
  • Virtuell führen
  • Der Mensch im Mittelpunkt
  • Best Practices
  • Neue Konzepte und Strategien entwickeln
  • Peergroups – praktische Beispiele, Austausch und Feedback
  • Folgeworkshops – Erfahrungsaustausch, Erarbeitung anspruchsvoller Beispiele

Methoden: ZOOM oder persönlich an einem Seminarort, der bei Anmeldung bekanntgegeben wird.

Termine: Auf Anfrage, der Kurs kommt ab 5 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zustande.

Virtueller Workshop via Zoom (bei Bedarf auch persönlich).

3 x 3 Nachmittage von 13 bis 17 h.

Anfragen unter:

Seminarpreis: € 240,- p.P. exkl. MwSt

Generationen – effektives und nachhaltiges Generationenmanagement

In Unternehmen treffen verschiedene Generationen aufeinander, die jeweils über ihre eigenen Erfahrungen und Kenntnisse verfügen. Gerade das Wissen älterer Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ist für Firmen wertvoll und sollte nicht verloren gehen. Im Seminar zum Generationenmanagement zeige ich Ihnen, wie Sie nützliches Know-how bewahren und an junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weitervermitteln. Junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind dafür Experten für Digitalisierung und die neuen Arbeitsweisen. Sie haben ständig Ideen für neue Ansätze.

Wenn ältere Arbeitnehmer in den Ruhestand gehen, droht ein Verlust von Wissen – zum Nachteil des Unternehmens. Wenn junge Mitarbeiter nicht gehört werden, droht Stillstand.

Wie man das alles vereinbaren kann, lernen Sie in diesem Seminar.

Im Fokus steht deshalb ein effektives und nachhaltiges Generationenmanagement für Unternehmen: Wie kann jung von alt lernen und alt von jung? Wie die Neuen von den Langjährigen und umgekehrt? Das sind die zentralen Fragen, die in meinem Seminar zum Thema Wissensmanagement in Wien bearbeitet und geklärt werden.


Teams – miteinander erfolgreich sein!

Die Arbeit erfolgt in Teams. Dabei hat sich folgender Ablauf des Teamworkshops bewährt: Zunächst findet ein Gespräch mit der Führungskraft statt, um Werte und Ziele zu definieren. Welche Dinge hindern uns am erfolgreichen Handeln? Im Seminar zum Thema „Kommunikation im TEAM“ kommen sich Teams wieder näher und Konflikte werden aufgelöst.

Ohne ein funktionierendes TEAM ist effektives Arbeiten sehr schwierig. In diesem Seminar werden Knoten aufgelöst, um wieder in eine wertschätzende Zusammenarbeit zu kommen.

Kommen Sie mit mir in den FLOW-Modus.


Die neue Arbeitswelt – sollten meine Mitarbeiter ständig erreichbar sein?

In den letzten Jahren hat sich die Technik rasant weiterentwickelt. Das wird auch im beruflichen Alltag immer mehr spürbar. Einerseits wird die Kommunikation effizienter, andererseits leiden Mitarbeiterinnern und Mitarbeiter unter dem Gefühl, ständig verfügbar sein zu müssen – auch außerhalb der Arbeitszeit. Beim Seminar zum Thema „DIE NEUE ARBEITSWELT“  wird auch der Umgang mit modernen technischen Hilfsmitteln thematisiert, wobei das menschliche Miteinander im Vordergrund steht.

Neue Technologien wie E-Mail, Handys, Chat und Videocalls sollen nicht belasten, sondern die Arbeitsprozesse unterstützen. Im Seminar zur „NEUEN ARBEITSWELT“ wird zwischen den Ansprüchen und Werten aller Beteiligten vermittelt, um die bestmögliche Lösung für alle Parteien zu erzielen. Lernen Sie, die Kommunikationsmedien effektiv einzusetzen und gleichzeitig zur Zufriedenheit des/der Einzelnen beizutragen!


Ich freue mich über Ihr Interesse an meinen Workshops rund um Lernprozesse in Unternehmen und stehe Ihnen bei Fragen gerne telefonisch, per E-Mail oder über mein Kontaktformular zur Verfügung.